meister head

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SA   28.5.2016

 

10.30h   D-Junioren

 

FC 07 IV - FC Gr.-Rohrheim oW

 

12.30h   E-Junioren

 

FC 07 II - SV/BSC Mörlenbach

 

FC 07 - SV Al. Königstädten

 

13.30h   C-Junioren

 

SF Heppenheim - FC 07 II

 

14.00h  C-Junioren

 

FC 07 - SV 07 Nauheim

 

15.30h   E-Junioren

 

FC 07 III - TSV Auerbach II

 

FC 07 IV - VfL Birkenau II

 

SO   29.5.2016

 

9.30h   E-Junioren

 

FC 07 - TSV Günterfürst

 

9.45h   D-Junioren

 

St. Heppenheim II - FC 07 III

 

11.00h   D-Junioren

 

SV Fürth - FC 07 II

 

11.00h   A-Junioren

 

RW Darmstadt - FC 07

 

 

 

 

B-Junioren

 

FC 07 - JSG Bieberau/Reinheim   5:2

 

D-Junioren

 

FC 07 IV - FSG Bensheim II  5:1

 

JFV BiNoWa II - FC 07 III   1:4

 

FC 07 II - SF Heppenheim   1:2

 

B-Junioren

 

Conc. Gernsheim - FC 07   2:2

 

A-Junioren

 

TS Ober-Roden II - FC 07  3:5

ba-logo   v. 27.5.2016
Der Meister macht erstmal Pause

Gruppenliga-Meister FC 07 Bensheim schließt die Saison mit der Heimpartie gegen den TSV Lengfeld ab (So. 15.30 Uhr). "Wir wollen unseren Zuschauern nochmal guten Fußball zeigen", gibt 07-Coach Ronald Borchers die Richtung vor für den finalen Auftritt vor eigenem Publikum.  

 


2te

ba-logo   v. 27.5.2016
FC 07 Reserve hofft auf Ausrutscher von Groß- Rohrheim

Abstiegsrelegation: Von der Papierform spricht einiges dafür, dass der FC Groß-Rohrheim in der Liga bleibt und der FC 07 Bensheim II in die Relegation muss. Groß-Rohrheim muss beim Absteiger in Aschbach antreten und ein Punkt würde für die Ried-Elf den sicheren Klassenerhalt bedeuten, da man im direkten Vergleich gegenüber den Bensheimern das bessere Torverhältnis aufweisen kann.   

 


Zur Meisterseite - hier klicken

ba-logo   v. 23.5.2016
5:2-Sieg beim munteren Kick im Odenwald

FC 07 spielt auch nach Titelgewinn guten Fußball
Bergstraße. Der Gruppenliga-Meister gibt weiter Gas: Mit 5:2 gewann der FC 07 Bensheim seine Auswärtspartie beim VfL Michelstadt und lieferte dabei eine souveräne Vorstellung ab. 07-Trainer Ronald Borchers war zufrieden mit dem Vortrag seiner Mannschaft im Odenwald: "Die Jungs haben guten Fußball gespielt."   

 


2te

ba-logo   v. 23.5.2016
Nullsieben-Reserve leistet in Einhausen viel Gegenwehr

Mühsamer, aber verdienter 2:1-Heimsieg der SGE gegen Bensheim
Einhausen/Bensheim. Man hatte im Einhäuser Waldstadion nicht den Eindruck, dass da ein Spitzenteam (SG Einhausen) der Fußball-Kreisoberliga auf eine Mannschaft aus dem Tabellenkeller (FC 07 Bensheim II) trifft. Die SGE wurde dem Anspruch einer Spitzenmannschaft gerecht, doch der Gast aus Bensheim präsentierte sich keineswegs im Stile eines Kellerkindes und so kamen die 100 Zuschauer auf ihre Kosten.  

 


ba-logo   v. 20.5.2016
FC 07 will guten Eindruck bestätigen

Nach dem vorzeitigen Titelgewinn in der Fußball-Gruppenliga und der Meisterparty vom vergangenen Sonntag ist man beim FC 07 Bensheim in dieser Woche zum Alltag zurückgekehrt. "Wir haben einen ganz normalen Ablauf mit drei Trainingseinheiten", berichtet FC 07-Trainer Ronald Borchers.  

 


2te

ba-logo   v. 20.5.2016
Lange Zeit die Null halten

FC 07 II will in Einhausen möglichst punkten
Bensheim. Der FC 07 Bensheim II kann nicht mehr direkt aus der Fußball-Kreisoberliga absteigen und hat zumindest den Relegationsplatz 14 sicher. Doch mit diesem möchte man sich im Bensheimer Lager inklusive des neuen Trainers Mario Pabst, der erst kürzlich auf die FC-Kommandobrücke zurückkehrte, nicht zufriedengeben.  

 


schichtung D

^

Werde jetzt Nullsiebener

 

hier klicken

 

Hier geht es zur "Respekt!  Initiative"

 

kmdd

 

 

down 15

   © FC 1907 e.V. Bensheim 2016

Vereinsregister VR 22021  |  Vereinsnummer 36007  

Besucherzaehler 07 Fans auf unserer Seite