Edris Moschref im Tor der Bensheimer B-Junioren kann vor dem heranstürmenden JFV-Spieler Fynn Louis Wagner klären. © Neu

Tim Hechler feiert Comeback mit zwei Toren im Derby

B-Junioren des FC 07 Bensheim gewinnen in der Gruppenliga 2:0 gegen JFV Alsbach-Auerbach II

Derby-Sieg für den FC 07 Bensheim in der B-Junioren-Gruppenliga: Mit 2:0 setzten sich die Nachwuchsfußballer des FC 07 am Samstag gegen den Lokalrivalen JFV Alsbach-Auerbach II durch. Matchwinner für die Nullsiebener war Tim Hechler, der bei seinem Comeback nach einer längeren Verletzungspause beide Treffer erzielte (74., 80.).

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Dienstag, 30.10.2018

Erster Heimsieg des FC 07 II nach 0:1-Rückstand

In einem über weite Strecken ausgeglichenem Spiel behält Bensheim mit 3:2 Toren die Oberhand

Premiere für den FC 07 Bensheim II: Der 3:2-Erfolg über den VfB Lampertheim war der erste Heimsieg für die Bensheimer in dieser Saison. „Insgesamt geht das Ergebnis in Ordnung“, meinte FC 07 II-Spielertrainer Daniel Nischwitz.  

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 29.10.2018

perfektes Spiel der Nullsiebener

Die Nullsiebener boten eine überzeugende Leistung und sind nun seit fünf Partien ungeschlagen. In der Offensive zeigten sie phasenweise starken Kombinationsfußball. Die Defensivarbeit funktionierte ebenfalls: Erstmals in dieser Saison blieben die Bensheimer ohne Gegentreffer. „Das war ein fast perfektes Spiel von uns. Wir waren dominant und haben den Gegner jederzeit kontrolliert“, bewertete FC 07-Spielertrainer Elton da Costa den Auftritt seiner Elf. 

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 29.10.2018

FC 07 will serie fortsetzen

Seit vier Spielen ist der FC 07 ungeschlagen (zwei Siege und zwei Unentschieden). Durch diese kleine Serie sind die Bensheimer (8./24 Punkte) näher herangerückt an das obere Tabellendrittel. Der Abstand auf Position fünf (aktuell der TSV Höchst, 27 Punkte) beträgt drei Zähler. Am Samstag kann der FC 07 mit Höchst gleichziehen: Im Weiherhausstadion steht das direkte Duell der beiden Teams an.   Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 26.10.2018

FC 07 siegt erneut auswärts

Auswärts läuft es beim FC 07 Bensheim: Der 4:1-Erfolg in Michelstadt war für die Nullsiebener bereits der fünfte Dreier in der Fremde. „Das war wirklich ein sehr gutes Spiel von uns“, sagte 07-Spielertrainer Elton da Costa. Sein Team sei von Anfang an dominant aufgetreten, habe sich viele Chancen erspielt und in der Defensive zumeist stabil gestanden. „Ich hatte nie das Gefühl, dass wird das Spiel aus der Hand geben. Das war eine starke Mannschaftsleistung.“ 

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 22.10.2018

FC 07 will im odenwald 3 Punkte holen

Auswärts läuft es ordentlich für den FC 07 – vier Siege, ein Unentschieden, zwei Niederlagen. Die zwei Pleiten in der Fremde kassierten die Nullsiebener beim Tabellenzweiten FC Alsbach und beim Letzten FC Fürth. Am Sonntag müssen die Bensheimer (9./21 Punkte) beim Tabellennachbarn Michelstadt (10./18) ran. „Wir fahren dort hin, um einen Dreier zu holen“, macht 07-Spielertrainer Elton da Costa eine klare Ansage.

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 19.10.2018

Nach frühem 0:2 kommt der FC 07 zurück

Für Bensheim war am Ende mehr drin als ein 2:2

Der FC 07 Bensheim tut sich weiterhin schwer bei seinen Heimspielen in der Fußball-Gruppenliga. Gestern reichte es für die Nullsiebener im Weiherhausstadion nur zu einem 2:2 gegen den SV Münster. Dabei gerieten die Bensheimer erneut früh in Rückstand, schafften den Ausgleich und ließen am Ende den Sieg liegen.

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 15.10.2018

07 Reserve punktet gegen aschbach

Seit dem zweiten Spieltag wieder mal ein Punktgewinn für die Nullsiebener. „Wir haben den Aufwärtstrend fortgesetzt und verdient einen Punkt geholt“, sagte 07-II-Interimscoach Daniel Nischwitz. Kurios der Ausgleich für Bensheim: Schiedsrichter Stanich wurde angeschossen und legte damit unfreiwillig auf für Torschütze Hutter.  Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 15.10.2018

Hohe Fehlerquote und die Suche nach neuer Heimstärke

Spielertrainer Elton da Costa fordert forsches Auftreten gegen Münster / Umstellungen in der Innenverteidigung

Zuhause schwächelt der FC 07 Bensheim: Von den bislang sechs Saisonspielen im Weiherhausstadion gewann der Bensheimer Fußball-Gruppenligist nur zwei, spielte einmal unentschieden und ging dreimal als Verlierer vom Platz. „Wir müssen zu unserer Heimstärke zurückfinden“, sagt Elton da Costa angesichts dieser mageren Bilanz. Der Spielertrainer fordert ein noch dominanteres Auftreten seiner Elf im eigenen Wohnzimmer. „Die Gegner müssen spüren, dass hier nichts zu holen ist.“   Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 12.10.2018

Als Interimscoach hätte Daniel Nischwitz gerne mal wieder einen Grund zur Freude mit dem FC 07 II. © Neu

Nischwitz macht erst einmal weiter

Beim FC 07 II hält die Trainersuche an

Nichts Neues gibt es in Sachen Trainersuche beim FC 07 Bensheim II zu vermelden. Nach der einvernehmlichen Trennung von Ricardo Bastias Ende September haben die Verantwortlichen des Fußball-A-Ligisten einige Gespräche geführt - mehr nicht. „Es ist momentan schwierig, einen neuen Trainer zu finden“, sagt Daniel Nischwitz vom Club-Vorstand, der das Team aktuell coacht, und diesen Job wohl auch bis zur Winterpause ausüben wird. „Derzeit sieht es so aus.“  

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 12.10.2018

Kopfballduell zwischen Denis Holdschick (rechts) von der SG Einhausen und Aramis Asutay (2. v. re.) vom FC 07 Bensheim. © Lotz

SGE hält eindrucksvoll dagegen

Gruppenliga-Aufsteiger aus Einhausen knöpft dem FC 07 Bensheim ein 2:2-Unentschieden ab

Die SG Einhausen und der FC 07 Bensheim trennten sich am Samstag in der Fußball-Gruppenliga mit 2:2 (1:1) – ein Ergebnis, das letztlich auch in Ordnung ging. Die Gäste verbuchten zwar mehr Ballbesitz, mehr Möglichkeiten und eine optische Überlegenheit, doch die Weschnitz-Truppe machte dies durch Leidenschaft und großartigen Kampfgeist wieder wett.

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 08.10.2018

Ausgerechnet zur Kerb kommt der FC 07

SG Einhausen sieht sich im Heimspiel gegen die Bensheimer in der Außenseiterrolle

Auf großes Interesse dürfte am morgigen Samstag um 15 Uhr das Nachbarschaftstreffen in der Fußball-Gruppenliga zwischen der SG Einhausen (14./10 Punkte) und dem FC 07 Bensheim (9./19) stoßen. Für den Aufsteiger aus dem Ried geht es in erster Linie darum, sich mit etwas Zählbarem von der Abstiegsregion fernzuhalten, der Gast will sich nach dem 2:1-Coup beim SV Unter-Flockenbach mit Saisonsieg Nummer sieben noch weiter in Richtung Spitzengruppe orientieren.

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 05.10.2018

auswärtssiEg in unter-flockenbach

Da Costa verstärkt die Abwehr

Der FC 07 Bensheim hat mit einem nicht unbedingt erwarteten 2:1 (1:0)-Sieg bei dem bis dahin zu Hause noch ungeschlagenen SV Unter-Flockenbach Wiedergutmachung für das vermeidbare 3:4 gegen die TSG Messel betrieben. „Das war echt gut, was unsere Mannschaft da gezeigt hat. Vor allem durch gute Kombinationen über die Außen hat sie sich auszeichnen können“, freute sich Daniel Nischwitz.   Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Donnerstag, 04.10.2018

Die C2 bedankt sich bei Mamut Güler dem Inhaber von Spezial Döner Kebab in der Fabrikstraße in Bensheim für das Sponsoring von  Trainingsoberteilen von Nike. Der langjährige Jugend und Seniorenspieler des FC07 Bensheim hat sich gerne bereit erklärt das Team mit der Ausstattung der Trainings und Präsentationstops zu unterstützen.

Da Costa denkt über neue Taktik nach

FC 07 Bensheim muss beim SV Unter-Flockenbach ran

Fußball-Gruppenligist FC 07 Bensheim bekommt seine Defensiv-schwäche nicht in den Griff. Bei der 3:4-Heimniederlage am Sonntag gegen die TSG Messel leisteten sich die 07-Kicker krasse Missgeschicke, die dem Gegner drei leichte Treffer ermöglichten. „Die Tore sind aus dem Nichts gefallen, diese individuellen Fehler dürfen nicht passieren“, ärgert sich 07-Spielertrainer Elton da Costa über die unerwartete Pleite gegen eine TSG-Elf, die die Geschenke der Gastgeber konsequent ausnutzte.   Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Dienstag, 02.10.2018

FC 07 kommt nach 0:3 zurück, macht aber zu viele Fehler

Unnötige Bensheimer 3:4-Niederlage nach Aufhol-jagd zum 3:3

Eine unnötige 3:4-Heimpleite musste der FC 07 Bensheim in der Fußball-Gruppenliga gegen die TSG Messel einstecken. Unnötig, weil die Nullsiebener den Gästen, die als Vorletzter angereist waren, drei der vier Tore auf dem Silbertablett servierten. Die Gastgeber legten nach einem 0:3-Pausenrückstand im zweiten Abschnitt zwar ein starkes Comeback hin, kamen zum 3:3, leisteten sich aber fünf Minuten vor dem Abpfiff den nächsten, spielentscheidenden Aussetzer.  

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 01.10.2018

Web
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 | Copyright by FC 1907 e.V. Bensheim

Anrufen

E-Mail