FC 07 schielt noch nach oben

Bensheimer Gruppenligist will seinen Reifeprozess fortsetzen und mit dem FC Fürth ein weiteres Kellerkind schlagen

Das Hinspiel beim FC Fürth war eine jener Begegnungen in der Fußball-Gruppenliga, in der der FC 07 Bensheim Punkte liegenließ gegen ein Team aus dem hinteren Tabellendrittel. Mit 3:2 gewannen die Fürther damals dieses Match in der Frühphase der Saison, das eigentlich der FC 07 trotz Unterzahl hätte gewinnen müssen angesichts einer Vielzahl von erstklassigen Chancen. „Das war ein merkwürdiges Spiel“, erinnert sich FC 07-Spielertrainer Elton da Costa, der dieses Duell seinerzeit wegen einer Sperre von außen verfolgen musste. Am Sonntag (14.15 Uhr) stehen sich die beiden Bergsträßer Clubs zum Ausklang des Fußball-Jahres im Weiherhausstadion gegenüber.   Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 30.11.2018

 

Winterkasten hat keine Lust auf die dritte Pleite in Folge

SVW-Aufgabe beim abstiegsbedrohten FC 07 Bensheim II

Am letzten Spieltag des Jahres könnte noch mal Bewegung kommen in den Tabellenkeller der Fußball-Kreisliga A. Schlusslicht FSV Rimbach (9 Punkte) muss beim Viertletzten TSV Aschbach (15) ran, der Drittletzte TSV Reichenbach (13) reist zum SV Lindenfels (9./22) und der Vorletzte FC 07 Bensheim II (10) empfängt den SV Winterkasten (4./31). An der Spitze bietet sich dem SSV Reichenbach (3./32) die Gelegenheit, Primus SG Unter-Abtsteinach II (41) zu ärgern.  

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 30.11.2018

Bensheimer Dominanz im Heppenheimer Strafraum – in dieser Situation scheitert 07-Spielertrainer Elton da Costa mit einem Kopfball vor dem Sportfreunde- Tor. © Jährling

FC 07 Bensheim bestraft Patzer der Sportfreunde

Heppenheimer verlieren trotz tapferer Gegenwehr am Ende klar 1:5

Das Derby war am Ende eine klare Angelegenheit: Mit 1:5 (1:3) verlor der FC Sportfreunde Heppenheim gestern in der Fußball-Gruppenliga auf eigenem Platz gegen den FC 07 Bensheim. Für die Mannschaft von Spielertrainer Richard Wegmann war es die zweite hohe Niederlage binnen einer Woche. „Das ist brutal“, sagte Wegmann, der nun vor der fast unmöglichen Aufgabe steht, seine Spieler für die letzte Partie vor der Winterpause beim SV Münster aufzurichten.  

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 26.11.2018

 

Fairplay in Perfektion durch den FC 07 II

Elfmeter-Geschenk abgelehnt und 2:3 beim Schlusslicht verloren

Der FC 07 Bensheim II musste sich im Kellerduell der Fußball-Kreisliga A nach einer zwischenzeitlichen 2:0-Führung durch zwei späte Tore 2:3 beim Schlusslicht FSV Rimbach geschlagen geben. Die bemerkenswerte Szene des Spiels ereignete sich Sekunden vor dem Schlusspfiff. Die Gastgeber lagen schon 3:2 vorne, als Schiedsrichter Uwe Braun (Fußgönnheim) zur Überraschung aller auf Foulelfmeter für den FC 07 entschied.

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 26.11.2018

Hoher Erfolgsdruck beim FC 07

Für den Bensheimer Spielertrainer Elton da Costa zählt im Gruppenliga-Derby in Heppenheim nur ein weiterer Dreier

Das letzte Resultat des FC Sportfreunde Heppenheim in der Fußball-Gruppenliga, 0:7 beim SV Unter-Flockenbach, spielt für Elton da Costa keine Rolle. „In dieser Liga kommen solche Ergebnisse immer wieder vor“, sagt der Spielertrainer des FC 07 Bensheim (7./31 Punkte), der am Sonntag (14.45 Uhr) mit seiner Mannschaft bei den Sportfreunden (13./21) antreten muss.

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 23.11.2018

Der FC 07 II (li. Tobias Kurz) will im Abstiegskampf den Schwung nach dem 7:1 gegen den TSV Reichenbach (re. Karol Zajac) mitnehmen und nun nachlegen. © Strieder

FC 07 II will in Rimbach drei punkte holen

Interessanter Spieltag in der Kreisliga A / Winterkasten fühlt sich als klarer Außenseiter

An diesem Spieltag der Fußball-Kreisliga A sind obere und untere Etage des Tableaus unter sich: Die vier Ersten des Klassements treffen ebenso in direkten Duellen aufeinander wie die vier Letzten. Die SG Unter-Abtsteinach II (1.) empfängt den SV Winterkasten (4), der SV Unter-Flockenbach II (2.) gastiert beim SSV Reichenbach (3.), der FC 07 Bensheim II (14.) muss beim FSV Rimbach (15.) ran, der TSV Reichenbach (13.) hat Heimrecht gegen den TSV Aschbach (12./siehe Interview).   Den ganzen Artikel lesen

 

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 23.11.2018

Kellerkinder sind die Angstgegner des FC 07 Bensheim

Trainer Elton da Costa strebt aus den drei Spielen bis zur Winterpause neun Punkte an

Eintracht Bürstadt (11.), TSV Lengfeld (12.), FC Fürth (15.), TSG Messel (16.), SG Einhausen (17.) – gegen diese Gegner holte der FC 07 Bensheim in der Vorrunde der Fußball-Gruppenliga nur zwei von 15 möglichen Zählern. „Wir haben mindestens zehn Punkte liegenlassen“, sagt 07-Spielertrainer Elton da Costa beim Blick auf die Resultate gegen Konkurrenten, die im Klassement teilweise deutlich hinter seiner Elf platziert sind. Mit zehn Zählern mehr auf dem Konto würden die Nullsiebener – derzeit Achter – in der Spitzengruppe mitmischen.

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 16.11.2018

TSV Reichenbach kämpft gegen den Frust im Tabellenkeller

Nischwitz: „Schon oft nah dran“

Der Frust hält an beim TSV Reichenbach: Sechs Niederlagen in Folge sind für den Fußball-A-Ligisten notiert; seit Wochen hängen die TSV-Kicker auf dem drittletzten Platz fest. Immerhin hat sich die Konkurrenz im Abstiegskampf zuletzt kaum bewegt, so dass die Lautertaler nach unten fünf Zähler Vorsprung haben und die besseren Ränge in Reichweite liegen. Am Sonntag (13 Uhr) steht für die Reichenbacher (12 Punkte) das Duell beim Vorletzten FC 07 Bensheim II (7) an.

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 16.11.2018

Auslosung für die Stadtmeister-schaft

Der VfR Fehlheim ist in diesem Jahr Ausrichter der Bensheimer Hallenfußball-Stadtmeisterschaften. Diese finden vom 26. bis 30. Dezember in der Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule statt und werden sowohl beim Nachwuchs wie auch bei den Senioren und Alten Herren nach Futsal-Regeln ausgespielt.   Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 16.11.2018

„Das darf nicht passieren“

Genervter Spielertrainer Elton da Costa

Mit einer 1:3-Niederlage kehrte der FC 07 Bensheim vom Auswärtsspiel beim VfB Ginsheim II, dem Spitzenreiter der Fußball-Gruppenliga, zurück. „Das ist sehr ärgerlich, wir waren mindesten auf Augenhöhe“, sagte Elton da Costa. Vor allem in spielerischer Hinsicht habe sein Team überzeugt und auf diesem Gebiet mehr zu bieten gehabt als der Primus, meinte der FC 07-Spielertrainer. „Heute wäre für uns eindeutig mehr drin gewesen.“   Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 12.11.2018

Der Fehlheimer Baris Orak (links) und der FC 07-Spieler Alaa Alhamo haben im Bensheimer Derby den Ball im Blick. © Neu

VfR-Zweite verschärft die Lage der Reserve des FC 07

Der VfR Fehlheim II gewann das Bensheimer Derby der Fußball-Kreisliga A knapp mit 2:1 (1:0) gegen die FC 07-Reserve, für die die Luft im Abstiegskampf nun schon langsam dünn wird,. „Das war ein verdienter Sieg für uns. Wir waren in der ersten Halbzeit drückend überlegen und hätten durchaus auch noch mit drei, vier Tore mehr gewinnen können“, freute sich Wolfgang Jäger über den sechsten Saisonsieg seines 45 Minuten lang sehr starken Teams.  Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 12.11.2018

FC 07 muss zum souveränen Spitzen-reiter

Bensheim kassierte im Hinspiel gegen VfB Ginsheim eine 1:7-Schlappe

1:7 – die deftige Hinspielniederlage gegen den VfB Ginsheim II war für die Gruppenliga-Fußballer des FC 07 Bensheim der Tiefpunkt der Vorrunde. „Das war eine Ausnahme, damals war die komplette Mannschaft von der Rolle“, erinnert sich 07-Spielertrainer Elton da Costa an die Schlappe.  Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 09.11.2018

Rückfall in schlechte Zeiten

Schwache Defensive beim 3:4 in Lengfeld

Ein wildes Duell lieferten sich in der Fußball-Gruppenliga der TSV Lengfeld und der FC 07 Bensheim. Am Ende hatte der gastgebende TSV mit 4:3 die Nase vorne. Die Nullsiebener gingen nach zuvor fünf Partien ohne Niederlage erstmal wieder leer aus. Zum wiederholten Male in dieser Saison offenbarten die Bensheimer große Schwächen in der Defensive und ermöglichten dem Kontrahenten dadurch leichte Treffer.   Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 05.11.2018

Gegentreffer ärgern Trainer Nischtwitz

In der Fußball-Kreisliga A kassierte der FC 07 Bensheim II innerhalb von vier Tagen die zweite knappe Niederlage. Dem 1:2 gegen den SV Lindenfels am Donnerstag folgte gestern das 2:3 bei der SG Nordheim/Wattenheim. Vor allem die Entstehung der Gegentreffer ärgerte Spielertrainer Daniel Nischwitz. „Solche Tore darf man nicht bekommen. Zwei Auswärtstore müssen auch mal zu einem Punktgewinn reichen.“  Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 05.11.2018

FC 07 kommt in Schwung

Seit fünf Spielen ohne Niederlage

Der FC 07 Bensheim nimmt langsam Fahrt auf in der Fußball-Gruppenliga: Seit fünf Partien sind die Nullsiebener ungeschlagen und holten dabei elf Punkte. Nachdem sie im ersten Saisondrittel mit schwankenden Leistungen zu kämpfen hatte, ist die Elf deutlich stabiler in ihren Leistungen geworden und hat sich in der Tabelle auf Rang sechs vorgearbeitet.  

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 02.11.2018

SV Lindenfels stellt Spiel auf den Kopf

Der SV Lindenfels machte gestern Abend in der Fußball-Kreisliga A mit dem überaus glücklichen 2:1-Sieg beim FC 07 Bensheim II einen großen Schritt in Richtung gesichertes Tabellen-Mittelfeld. Den defensiv eingestellten Gästen spielte der Elfmeter zum frühen 0:1 in die Karten – ein SV-Konter wurde per Foul gestoppt.   Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 02.11.2018

FC 07 II kann weiter Boden gutmachen

In einem Nachholspiel der Fußball-Kreisliga A stehen sich heute (20 Uhr) im Weiherhausstadion der FC 07 Bensheim II (7 Punkte/14.) und der SV Lindenfels (12/13.) gegenüber. Beide Clubs fuhren am Wochenende Siege ein. Bensheim bezwang den VfB Lampertheim 3:2, Lindenfels setzte sich mit 2:1 in Aschbach durch.   Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Donnerstag, 01.11.2018

Web

KÜNDIGUNG MITGLIEDSCHAFT

Die Kündigung der Mitgliedschaft kann nur auf dem POSTWEG erfolgen. KEINE EMAIL, KEIN FAX und KEINE FORMULARNACHRICHT über die HOMEPAGE !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 | Copyright by FC 1907 e.V. Bensheim

Anrufen

E-Mail