Gefahr vor dem SGE-Kasten. FC 07-Spieler Florian Budimir (2. v. re.) wird aber von den Einhäusern Sebastian Metz (3. v. re.) und Fitim Hajdaraj (re.) ausgebremst, so dass Torwart Dennis Steinhäuser nicht mehr eingreifen musste. © Neu

Unterhaltsames Nachbarderby

FC 07 Bensheim setzt sich mit 5:3 Toren gegen eine gut mitspielende SG Einhausen durch

Ein Duell mit offenem Visier lieferten sich der FC 07 Bensheim und die SG Einhausen in der Fußball-Gruppenliga. Nach unterhaltsamen 90 Minuten mit relativ sorglosen Defensivreihen setzten sich die Gastgeber mit 5:3 durch im Weiherhausstadion.

„Ich finde, wir haben ein ordentliches Spiel gemacht. Die Mannschaft hat die Taktik gut umgesetzt“, bilanzierte SGE-Trainer Hagen Brinkmann. „Aufgrund der Chancen war ein Punkt für uns drin.“ FC 07-Spielertrainer Elton da Costa lobte seine Elf für ein Comeback nach einigen Rückschläger während der 90 Minuten. „Wir haben eigentlich gut angefangen, dann sind uns zu viele Fehler unterlaufen, trotzdem sind wir wieder zurückgekommen. Das war gut.“   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 29.04.2019

Max Gebhardt (re.) ist bei der SG Einhausen wieder dabei; hier erzielt er beim 2:2 im Hinspiel das zwischenzeitliche 1:1 (links 07-Torwart Dominik Kurz). © Lotz

FC 07 will gegen SG Einhausen die Negativserie beenden

Bensheim verlor zuletzt viermal in Folge / Im Hinspiel gab es ein 2:2

Nach vier Niederlagen in Folge will der FC 07 Bensheim am Sonntag (15 Uhr) im Heimspiel der Fußball-Gruppenliga gegen die SG Einhausen den Schalter wieder umlegen. Für beide Clubs ist die Saison gelaufen: Die Sportgemeinde steht als Schlusslicht bereits als Absteiger fest, die Nullsiebener, derzeit Achter im Klassement, können

                                                                               bestenfalls noch Rang sechs erreichen.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 26.04.2019

Nach dem 0:4 gehen die Köpfe runter

Nach Ansicht von Trainer da Costa führt katastrophale zweite Halbzeit zur 0:6-Pleite gegen Unter-Flockenbach

Die vierte Niederlage in Folge für den FC 07 Bensheim in der Fußball-Gruppenliga fiel heftig aus: 0:6 unterlagen die Nullsiebener dem SV Unter-Flockenbach im Weiherhaus-stadion. „Das war eine Katastrophe“, bilanzierte Elton da Costa nach dem Abpfiff. Damit meinte der Spielertrainer, der krankheitsbedingt nicht mitwirkte, nicht nur das Ergebnis, sondern vor allem die zweite Halbzeit seines Teams.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 15.04.2019

defensive der 07-Reserve zu anfällig

Trotz des deutlichen Resultats war FC-Spielertrainer Daniel Nischwitz nicht unzufrieden mit dem Auftritt seiner Elf. „Die Mannschaft hat die taktischen Vorgaben eigentlich gut umgesetzt.“ Allerdings leisteten sich die Nullsiebener zu viele individuelle Fehler, die dem Tabellenführer einen 3:0-Vorsprung zur Pause ermöglichten.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 15.04.2019

FC 07 jetzt auch ohne sportlichen Leiter

Hauptversammlung David Suljic zog Bewerbung zurück / Seit zwei Jahren wird ein erster Vorsitzender gesucht

Seit zwei Jahren ist der FC 07 Bensheim ohne ersten Vorsitzenden, seit vergangenen Freitag ist außerdem das Amt des sportlichen Leiters beim ältesten Bensheimer Fußball-Club nicht mehr besetzt.

Wie angekündigt zog sich Daniel Nischwitz bei der Jahreshauptversammlung des FC 07 offiziell vom Posten des sportlichen Leiters zurück. Als Nachfolger sollte im Vereinsheim im Weiherhausstadion David Suljic gewählt werden.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 15.04.2019

Der Vorstand des FC 07 Bensheim (v.l.): Daniel Ehret (Kassenprüfer), Markus Franke (Vertreter Alte Herren), Patrick Spies (Kassenprüfer),  die Stellvertretenden Vorsitzenden Michael M. Hagn (Geschäft), Hans Sokoll (Junioren) und Bernd Gast (Finanzen) sowie Manuel Bruckdorfer (Schriftführer)                                                                                © Neu

FC 07 erinnert sich gerne

Kann Bensheim den Liga-Primus wieder schlagen?

Nach drei Niederlagen in Serie formuliert man beim FC 07 Bensheim die Zielsetzung für das Heimspiel am Sonntag (15 Uhr) gegen den SV Unter-Flockenbach zurückhaltend. „Es geht darum, dass wir uns gut aus der Affäre ziehen“, sagt Spielertrainer Elton da Costa. Die Odenwälder liegen an der Spitze der Fußball-Gruppenliga und haben fünf Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten. Im Gegensatz zu den 07-ern fuhr der SVU zuletzt reihenweise Dreier ein.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 12.04.2019

Einem Spitzenteam wieder Paroli bieten

Abstiegsbedrohter FC 07 Bensheim erwartet den A-Liga-Tabellenführer

Der FC 07 Bensheim II testet aktuell das Führungsduo der Fußball-Kreisliga A: Am vergangenen Spieltag gab es ein 1:2 beim Zweiten SV Unter-Flockenbach II, am Sonntag (13.15 Uhr) stellt sich Primus SG Unter-Abtsteinach II im Weiherhausstadion vor. „Wir haben gegen Unter-Flockenbach gezeigt, dass wir gegen Spitzenteams mithalten können, aber Unter-Abtsteinach ist noch eine Stufe höher“, sagt FC 07 II-Spielertrainer Daniel Nischwitz.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 12.04.2019

Viel Aufwand, kein Ertrag

FC 07 kassiert dritte Pleite in Serie

Es läuft derzeit nicht rund beim FC 07 Bensheim in der Fußball-Gruppenliga. An diesem Spieltag zogen die Nullsiebener mit 0:1 beim Tabellenvorletzten TSG Messel den Kürzeren. Damit kassierte die Elf von Spielertrainer Elton da Costa die dritte Niederlage in Folge. Das Tor des Tages für die Gastgeber, die derzeit acht Punkte hinter dem ersten Nichtabstiegsplatz liegen, erzielte Sebastian Karach in der 62. Minute. Nach einem Torschuss der Bensheimer starteten die Platzherren einen Gegenangriff, den der TSG-Torjäger erfolgreich abschloss. „Wir kriegen den Konter trotz Überzahl nicht gestoppt“, ärgerte sich FC 07-Co-Trainer David Suljic über die Entstehung des spielentscheidenden Treffers. [...mehr]

 

Gegen die Reserve von Unter-Flockenbach wäre mehr drin gewesen

Ein Punktgewinn beim Tabellenzweiten wäre durchaus drin gewesen für die abstiegsbedrohten Bensheimer, meinte Spielertrainer Daniel Nischwitz. „Unter-Flockenbach hatte die besseren Chancen, aber das Spiel war offen.“ Die Nullsiebener ließen nach Ansicht von Nischwitz in der Offensive einige Situationen liegen, in denen mehr möglich gewesen wäre. „Wir haben unsere Chancen einfach nicht gut ausgespielt.“

  [...mehr]

 

Der Bensheimer Niclas Blüm (rechts) schaffte es nicht, gegen den FC Alsbach zu treffen. © Neu

Nullsiebener lassen Chancen liegen und gehen unter

Herbe Bensheimer 1:4-Heimniederlage gegen FC Alsbach

„Das ist schwer in Worte zu fassen.“ Elton da Costa, Spielertrainer des Fußball-Gruppenligisten FC 07 Bensheim, wusste nicht recht, was er sagen sollte nach der 1:4-Heimniederlage seiner Elf gegen den FC Alsbach. „Wir haben Alsbach an die Wand gespielt. Zur Pause können wir mit 3:0 führen und machen dann hinten immer die gleichen Fehler“, klagte der Coach.   [...mehr]

 

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 01.04.2019

 

 

es war mehr drin gegen biblis

FC 07 II verpasst Sieg gegen dezimierte Bibliser

Die 07-Reserve verpasste es, in dieser Begegnung einen weiteren Schritt nach vorne zu machen im Abstiegskampf. „Wenn man das Spiel insgesamt betrachtet, ist das Ergebnis in Ordnung“, sagte Spielertrainer Daniel Nischwitz. Dennoch wäre mehr drin gewesen für die Gastgeber.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 01.04.2019

Web

KÜNDIGUNG MITGLIEDSCHAFT

Die Kündigung der Mitgliedschaft kann nur auf dem POSTWEG erfolgen. KEINE EMAIL, KEIN FAX und KEINE FORMURNACHRICHT über die HOMEPAGE !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 | Copyright by FC 1907 e.V. Bensheim

Anrufen

E-Mail