FC 07 weiter mit da Costa

Dominique Schweizer trainiert die Reserve

Bei den Fußballern des FC 07 Bensheim sind die Trainerposten bei den beiden Senioren-Teams für die Spielzeit 2019/20 besetzt. Elton da Costa wird, wie sich bereits seit Längerem abzeichnete, auch in der nächsten Runde als Spieltrainer die Gruppenliga-Crew betreuen.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 29.03.2019

Trainer Elton da Costa kann’s nicht fassen: Der FC 07 Bensheim macht in dieser Saison einfach zu viele Fehler. © Neu

Bensheim muss gegen Alsbach Fehler abstellen

Verfolgerduell gegen FCA ist für den FC 07 vielleicht die letzte Chance, noch oben anzugreifen

Hat der FC 07 Bensheim den Blick zur Spitze der Fußball-Gruppenliga aufgegeben? Nicht ganz. „Solange es rechnerisch noch möglich ist, geben wir nicht auf“, sagt Spielertrainer Elton da Costa und hat dabei die Position hinter Primus SV Unter-Flockenbach im Auge. Acht Spieltage vor Abschluss der Saison liegen die Nullsiebener als Siebter zehn Punkte hinter dem zweiten Rang, den der FC Alsbach einnimmt. Und am kommenden Sonntag (15.15 Uhr) gastiert der FCA im Weiherhausstadion.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 29.03.2019

Nullsieben-Reserve im Vorwärtsgang

Der FC 07 Bensheim II ist ein gutes Stück vorangekommen auf dem Weg aus dem Tabellenkeller der Fußball-Kreisliga A: Als Schlusslicht aus der Winterpause gestartet, haben sich die Nullsiebener mit sechs Zählern aus drei Partien inzwischen auf den drittletzten Rang nach vorne gearbeitet. Den Abstand auf den einzigen direkten Abstiegsplatz (FSV Rimbach) haben die 07-Kicker damit auf sechs Punkte gestellt. „Das kommt ein bisschen überraschend“, schaut Spielertrainer Daniel Nischwitz auf die jüngste Entwicklung.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 29.03.2019

Punktverlust für  FC 07

Rüsselsheim war nicht besser, aber effektiver

Nach einem passabelen Start mit einer ersten guten Chance für Roa Pozo mussten die Nullsiebener innerhalb kurzer Zeit zwei Rückschläge hinnehmen: Nach einem Ballverlust von 07-Spielertrainer Elton da Costa im Mittelfeld kamen die Gastgeber mit einem Pass hinter die Viererkette und Liga-Top-Torjäger Yalin brachte Türk Gücü mit seinem 32. Saisontreffer in Führung (20.).   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 25.03.2019

vier ah-spieler verstärken 07-reserve

In dem umkämpften Spiel taten sich die Gastgeber lang schwer, Offensivakzente zu setzen. In der Abwehr stand der SVL weitgehend sicher. Vor allem die eingewechselten Pascal Eisele und Patrick Feller vergaben in der Schlussphase aus aussichtsreichen Positionen.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 25.03.2019

Niclas Blüm (rechts) steht dem FC 07 Bensheim nach überstandener Verletzung wieder zur Verfügung. © Neu

FC 07 muss auf Top-Scorer achten

FC 07 Bensheim und VfR Fehlheim spekulieren noch auf Ausrutscher der Spitzenmannschaften

An die Partie in der Hinserie gegen Rüsselsheim haben die Bensheimer nicht die besten Erinnerungen. Im Weiherhaus-stadion gerieten die Nullsiebener nach einem passablen Start 0:6 unter die Räder. „Das war ein schwerer Tag für uns“, blickt 07-Spielertrainer Elton da Costa zurück.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 22.03.2019

Doppelschlag macht Weg zum Dreier frei

Gute Mannschaftsleistung beim 3:1-Heimsieg gegen Georgenhausen

Zu einem Heimerfolg kam der FC 07 Bensheim am 25. Spieltag der Fußball-Gruppenliga: Mit 3:1 besiegten die Nullsiebener im Weiherhausstadion die KSG Georgenhausen. „Das war eine gute Leistung der Mannschaft und ein verdienter Sieg für uns“, fasste Co-Trainer David Suljic das Geschehen zusammen. Spielertrainer Elton da Costa hatte das 07-Team im Vergleich zur Vorwoche auf vier Positionen umgebaut.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 15.03.2019

Verletzungen trüben Freude

Der FC 07 Bensheim II hat im Abstiegskampf der Fußball-Kreisliga A den nächsten Dreier eingefahren. Mit 2:0 gewannen die Bensheimer die Heimpartie gegen Azzurri Lampertheim. „Es war ein glücklicher Sieg für uns gegen einen sehr guten Gegner“, resümierte Spielertrainer Daniel Nischwitz. Überschattet wurde der Erfolg der Gastgeber von den Verletzungen von Adolf und Jost.   [...mehr]

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 18.03.2019

FC 07 lässt zu viele Punkte gegen Kellerkinder liegen

Elton da Costa ist nicht zufrieden mit den bisherigen 2019er-Auftritten seiner Elf. Vier Punkte holte der FC 07 Bensheim in den drei Partien, seit die Fußball-Gruppenliga nach der Winterpause in die Fortsetzung der Rückrunde gestartet ist. „Wir sind keinen Schritt vorangekommen“, sagte der 07-Spielertrainer mit Blick auf das Klassement. Statt nach oben führt der Weg der Nullsiebener derzeit nach unten, der FC 07 fiel von Position sechs auf acht zurück.  

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 15.03.2019

Der Bensheimer Nick Wiegand möchte vor Freude über den Führungstreffer der 07-Reserve schier abheben; am Ende gewannen die Gäste beim SSV Reichenbach überraschend 4:0. © Neu

FC 07 II gibt Rote LAterne ab

Ein überraschender Auswärtssieg für die Bensheimer, die durch diesen Dreier die Rote Laterne an Rimbach abgaben und in der Tabelle auch den TSV Aschbach überholten. „Der Sieg für die Gäste ist verdient“, fasste Peter Gehrisch, Abteilungsleiter beim SSV, die 90 Minuten zusammen. „Bensheim hat es sehr gut gemacht, bei uns ist heute nicht viel zusammengelaufen.“

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 11.03.2019

Elton DA Costa ist Bedient

„Das war eine ganz schwache Leistung von uns“, resümierte FC-07-Spielertrainer Elton da Costa die klare Niederlage der Bensheimer beim abstiegsgefährdeten SKV Büttelborn. „Der Sieg für Büttelborn war verdient“, ergänzte da Costa.

Den ganzem Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 11.03.2019

07 reserve will in Reichenbach punkten

Der FC 07 II geht suboptimal gerüstet in die Begegnung. Zwar war der Verlauf der Testspiele laut Spielertrainer Daniel Nischwitz „in Ordnung“, allerdings litt die Vorbereitung der Nullsiebener unter einer geringen Trainingsbeteiligung und der nach wie vor hohen, verletzungsbedingten Ausfallquote. Zum SSV reisen die Bensheimer mit personellen Sorgen. Unter anderem ist Nischwitz selbst angeschlagen. Eventuell erhält das Team Unterstützung aus der AH und dem Kader der ersten Mannschaft. „Unser Ziel ist es, den Abstieg zu verhindern, am besten wäre es, gleich in Reichenbach zu punkten“, erklärt Nischwitz.   Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 08.03.2019

FC 07 im Vorwärtsgang

Der FC 07 hat – im Gegensatz zu den Fehlheimer Nachbarn – die vorderen Plätze in der Gruppenliga nicht ganz abgeschrieben – trotz des erheblichen Rückstandes auf die Spitze: Elf Punkte beträgt die Distanz zu Primus SV Unter-Flockenbach II, sieben sind es bis zu den Positionen zwei und drei (VfB Ginsheim II, FC Alsbach). „Wir wissen, dass es sehr, sehr schwer wird, da noch einmal heranzukommen, aber wir geben nicht auf“, sagt Spielertrainer Elton da Costa. „Wir versuchen, unsere Spiele zu gewinnen, am Ende werden wir sehen, was für uns rauskommt.“   Den anzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 08.03.2019

Die Fehlheimer Andreas Wolfenstetter (li.) und Leon Röhrig versuchen vergeblich, den Vorwärtsdrang von FC 07-Spieler Luca Blüm (am Ball), zu stoppen. © Neu

FC 07 Bensheim dominiert das Stadtderby

Bei der 0:2-Niederlage im Weiherhausstadion bleibt Gruppenligist VfR Fehlheim vieles schuldig und hat nur wenige Chancen

Der FC 07 Bensheim hat das Stadtduell gegen den VfR Fehlheim dominiert: Mit 2:0 setzten sich die Nullsiebener im Weiherhausstadion verdient durch gegen einen insgesamt enttäuschenden VfR. Die Treffer für die Gastgeber vor 200 Zuschauern erzielten Florian Budimir (12.) und Niclas Blüm (42.). In der Tabelle der Fußball-Gruppenliga bleibt Fehlheim (5./41 Punkte) allerdings vor Bensheim (6./40).  

Den ganzen Artikel lesen

 

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 04.03.2019

Trainer Elton da Costa (li.) will mit dem FC 07 den Hinspielsieg gegen Fehlheim wiederholen, dessen Coach Martin Weinbach (re.) hofft auf einen besseren Auftritt seines VfR als beim 0:1 gegen Unter-Flockenbach am vergangenen Wochenende. © Neu

Das Derby der Enttäuschten: FC 07 Bensheim – VfR Fehlheim

Nach Fehlstart ins neue Jahr kann nur der Sieger weiter im Aufstiegsrennen mitmischen

Droht dem Verlierer des Stadtduells zwischen dem FC 07 Bensheim und dem VfR Fehlheim am Samstag im Weiherhausstadion (15.30 Uhr) das endgültige Aus im Aufstiegsrennen der Fußball-Gruppenliga? Ja, meint Martin Weinbach. „Wenn wir das Spiel verlieren, sind wir weg“, ist sich der VfR-Trainer sicher.  

Den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 01.03.2019

Web

KÜNDIGUNG MITGLIEDSCHAFT

Die Kündigung der Mitgliedschaft kann nur auf dem POSTWEG erfolgen. KEINE EMAIL, KEIN FAX und KEINE FORMULARNACHRICHT über die HOMEPAGE !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 | Copyright by FC 1907 e.V. Bensheim

Anrufen

E-Mail